Darmreinigung

ACC Darmreinigung
Heiko Loudovici
Integraler Yoga
Outdoor
Kurse + Termine
Links
Kontakt + Anmeldung


[ Beschreibung ]     [ Ausbildung ]     [ Erfahrungsbericht ]

ACC - AYURVEDIC COLON-CLEANING

Die Gesundheit beginnt im Darm:
Wer Probleme mit dem Fasten hat, dennoch sich einer kompletten Darmreinigung in kurzer Zeit unterziehen möchte, der sollte sich dieser Jahrtausende alten, bewährten, indischen Reinigungstechnik bedienen.

SHANK PRAKSHALANA

Wie in einer Muschel durchläuft das Wasser den Darm und löst jahrelange Verkrustungen auf 200 qm Darmoberfläche auf. Diese effektivste Reinigungs- und Verjüngungsmethode für den gesamten Organismus ermöglicht es, sich innerhalb eines Tages sämtlicher Giftstoffe und Schlacken etc. zu entledigen

Ayurveda, die alte indische Heil- und Lebenskunst bietet traditionelle Methoden der Vorbeugung und Heilung. Sie versucht den Menschen in seiner Ganzheit zu verstehen und zu behandeln.

Ein intakter Darm bildet die Grundvoraussetzung für eine umfassende Gesundheit, was die Wichtigkeit einer natürlich funktionierenden Verdauung deutlich macht. Der Mensch von heute, geprägt von der Moderne der westlichen Welt, erkennt zunehmend mehr die Ursachen für sein Nichtwohlbefinden. Interessiert und offen steigt die Bereitschaft des Einzelnen andere Wege zum eigenen Wohlbefinden zu gehen.


Das Gegenwärtige ist begrenzt,
das Mögliche ist unermeßlich.

Als Hilfe zur Selbsthilfe bildet die sanfte natürliche Darmreinigungsmethode des Shank Prakshalana, auch als Ayurvedic Colon-Cleaning (ACC) bekannt, jedem menschlichen Organismus die Möglichkeit, sich des oft vernachlässigten Themas der Darmgesundheit anzunehmen.

Dieses Darmreinigungsprogramm ist mit Abstand das Erprobteste und Einfachste, was unter den Yogis seit Jahrtausenden zum Durchspülen des Darms erfolgreich angewendet wird. Es ist eine für jeden Menschen leicht erlernbare Methode zur Entschlackung, Entsäuerung und Entgiftung des Körpers.

Einmal im Frühjahr und Herbst angewendet dient diese Verjüngungsmethode der kompletten Reinigung unserer körperlichen, emotionalen und seelischen Ebene. Zur Auflösung tiefer sitzender Probleme und Verkrustungen sollte diese Methode an drei aufeinander folgenden Wochenenden durchgeführt werden.
Die Rückkehr zur Gesundheit wird nur durch uns selbst bestimmt, machen wir somit den Schritt von der Gewohnheit zur Veränderung, denn bekanntlich wird das Überwinden von Trägheit belohnt.

"Einer der Schlüssel zur Gesundheit befindet sich im Darm. Der Organismus wird das ganze Leben hindurch ununterbrochen systematisch vergiftet.
Er vergiftet sich entweder durch Substanzen, die ihm aus der Außenwelt mit der Nahrung zugeführt werden, die nicht immer von hoher Qualität sind, und mit der ungenügend reinen Luft oder infolge von Verstößen gegen die Diät oder schließlich - und vor allem - durch die Stoffe, die bei der fauligen Gärung der Nahrungsreste im Darm, bei den chronischen Verdauungsschwächen anfallen!"

[ A. Bogomoletz - "Wie verlängert man das Leben" ]



© 2004 Heiko Loudovici - Impressum - Webdesign & Programmierung Randolf Westphal